Portugiesische Schäferhund

Der Portugiesische Hirtenhund ist eine mittelgroße Hunderasse portugiesischer Herkunft. Diese Rasse ist für ihre Intelligenz, Loyalität und Energie bekannt. Diese Hunde sind sehr aktiv und haben eine große Ausdauer. Sie sind ausgezeichnete Familienbegleiter und haben eine große Lernfähigkeit. Diese Rasse ist sehr vielseitig und passt sich gut an das Leben auf dem Land oder in der Stadt an.

Allgemeine Angaben

Der Portugiesische Schäferhund ist ein mittelgroßer Hund mit einer Größe zwischen 40 und 50 cm und einem Gewicht zwischen 15 und 25 kg.

Kurze Geschichte der Rasse

Der Portugiesische Hirtenhund ist eine alte Rasse von Hirtenhunden, die ihren Ursprung in Portugal hat. Seine Hauptaufgabe besteht darin, die Hirten bei der Pflege und Führung ihrer Herden zu unterstützen. Diese Rasse wurde sorgfältig gezüchtet, um ein hochkompetenter Arbeitshund zu sein, der eine Vielzahl von Aufgaben auf dem Feld erfüllen kann. Neben seiner Arbeit als Hütehund hat sich der Portugiesische Hirtenhund auch als treuer und liebevoller Begleiter für die Familien erwiesen, die ihn aufnehmen. Sein Wert und seine Vielseitigkeit als Arbeitshund sowie sein liebevolles Wesen brachten ihm 1966 die Anerkennung durch die Fédération Cynologique Internationale ein.

Merkmale der Rasse

Der Portugiesische Hirtenhund ist ein mittelgroßer Hund mit einem kräftigen, muskulösen Körperbau. Die Rasse hat einen gut proportionierten und ausdrucksstarken Kopf mit mittelgroßen Augen und einem intelligenten, lebhaften Blick. Die Ohren sind mittelgroß und hängen an den Seiten des Kopfes. Das Fell ist dicht und rau. Vor allem ist es am Oberkörper länger und an der Unterseite kürzer. Die Farbe des Fells ist im Allgemeinen schwarz, braun oder grau. Diese Rasse kann auch weiße Flecken an Brust, Kopf und Beinen haben. Der Portugiesische Schäferhund ist ein sehr intelligenter und treuer Hund. Diese Rasse ist sehr aktiv und hat eine große Ausdauer. Diese Hunde sind ausgezeichnete Familienbegleiter und haben eine große Lernfähigkeit. Diese Rasse ist sehr vielseitig und passt sich gut an das Leben auf dem Land oder in der Stadt an.

Häufige Krankheiten

Der Portugiesische Hirtenhund ist im Allgemeinen eine gesunde Rasse. Allerdings kann diese Rasse für einige Gesundheitsstörungen wie Hüftdysplasie, Ellbogendysplasie, erbliche Augenkrankheiten und Allergien prädisponiert sein.

Sie kennen die wahre Natur Ihres Hundes noch immer nicht?

Entschlüsseln Sie die Geheimnisse der DNA Ihres Haustieres mit unseren beiden Produktreihen.

starter

Rassen + Physische Eigenschaften

advanced

Gesundheit + Rassen + Physikalische Eigenschaften

DNA-Tag-Promotion

Nur bis 25. April

-15% auf unsere DNA-Tests für Hunde

Nutzen Sie unseren Rabattcode DNA15