Fox Terrier Glatthaar

Der Foxterrier ist eine kleine, aktive Hunderasse mit einer lebhaften und verspielten Persönlichkeit. Diese Rasse ist für ihre Energie und Intelligenz bekannt und damit ideal für Besitzer, die einen lustigen und treuen Lebensgefährten suchen. Diese Rasse ist eine der ältesten Terrierrassen und wurde lange Zeit als Jagd- und Begleithund eingesetzt.

Allgemeine Angaben

Der Foxterrier ist ein kleiner Hund mit einer Größe von 35 bis 40 cm und einem Gewicht von 5 bis 8 kg.

Kurze Geschichte der Rasse

Der Foxterrier mit glattem Fell wurde im 19. Jahrhundert in England als Jagdhund gezüchtet. Die Rasse wurde gezüchtet, um Füchse und andere Kleintiere zu jagen, und wurde lange Zeit als Jagd- und Begleithund eingesetzt. Die Rasse wurde 1885 vom American Kennel Club anerkannt.

Merkmale der Rasse

Diese Rasse hat einen quadratischen Kopf, kurze Ohren und eine gerade Rute. Das Fell des Foxterriers ist weich und geschmeidig und kann jede Farbe haben, wobei Schwarz und Weiß die häufigsten Farben sind und die Rasse auch braune oder graue Abzeichen haben kann. Der Foxterrier ist für seine Energie und Intelligenz bekannt und damit ideal für Besitzer, die einen lustigen und treuen Begleiter suchen. Diese Rasse ist auch für ihre Neugierde und ihr Trainingstalent bekannt.

Häufige Krankheiten

Der Foxterrier ist eine gesunde Rasse, die jedoch zu einigen Gesundheitsstörungen wie Hüftdysplasie, Epilepsie und Von-Willebrand-Krankheit neigen kann. Diese Rasse kann auch für einige Verhaltensprobleme wie Angst und Aggression anfällig sein.

Sie kennen die wahre Natur Ihres Hundes noch immer nicht?

Entschlüsseln Sie die Geheimnisse der DNA Ihres Haustieres mit unseren beiden Produktreihen.

starter

Rassen + Physische Eigenschaften

advanced

Gesundheit + Rassen + Physikalische Eigenschaften

Summer Sale Nur bis 25. Juli auf unsere DNA-Tests für Hunde. Nutzen Sie unseren Rabattcode SUMMER15
Kaufen